Landschaft in Ruovesi

Tiina Lamminen

Eröffnung am 26. September 2017, 19.00 Uhr

Die Künstlerin Tiina Lamminen zeigt in ihrer Ausstellung Arbeiten, die innerhalb eines von ihr initiierten Projektes zum Thema Landschaft um Ruovesi im Westen Finnlands entstanden sind.
Das Projekt erstreckt sich über mehrere Jahre und beinhaltet neben der freien künstlerischen Arbeit, die zum Teil in Symposien und Künstlerresidenzen stattfindet, auch kunstgeschichtliche Seminare, mehrere Ausstellungen sowie die
Zusammenarbeit und den Austausch von finnischen, deutschen und ungarischen Künstlerinnen. Der Landschaftsbegriff wird dabei erweitert auf die Entwicklung und das Erscheinungsbild der Kulturlandschaft unter besonderer Beachtung,
dass Künstlerinnen zu verschiedenen Zeiten verschiedene Blickwinkel gehabt haben.

Dauer der Ausstellung: 27.09. – 26.10.2017
Öffnungszeiten: Mo – Fr, 10.00 – 13.00 Uhr