Die Lust der Natur

Elisabeth Weinzierl und Susanne Weinhöppel
Konzert der GEDOKmünchen

Sonntag, 13. März 2022 um 19.30 Uhr

Gasteig, Kleiner Konzertsaal
Rosenheimer Straße 5, 81667 München

„Im Anfang war Finsternis in Finsternis versteckt; all dieses war unkenntliche Flut. Das Lebenskräftige, das von der Leere eingeschlossen war, das eine wurde durch die Macht
seines heißen Dranges geboren. Über dieses kam am Anfang das Liebesverlangen, was des Denkens erster Same war.“ Rigveda 10.129.3-4

Um die Magie des Schöpfungsdranges geht es den beiden Musikerinnen Susanne Weinhöppel und Elisabeth Weinzierl. 
Außerdem feierte die russische Komponistin Sofia Gubaidulina 2021 ihren 90. Geburtstag, die Münchner Komponistinnen Dorothea Hofmann ihren 60. 
und Dorothee Eberhardt ihren 70. Geburtstag. Beide werden an dem Abend nachträglich geehrt.

Elisabeth Weinzierl (Flöte) und Susanne Weinhöppel (Harfe, Stimme) 

PROGRAMM

Dorothee Eberhardt (*1952), Die wilde Insel / Villta Eyjan (2019), für Flöte, Harfe und Meerestrommel

Marguerite Roesgen-Champion (1894-1976), Suite Française für Flöte und Harfe

Susanne Weinhöppel (*1958), Zwei Chansons, für Stimme und Harfe

Susanne Weinhöppel (*1958), Fremde Stadt (Text: Oskar Maria Graf) und Reiselied (Text: Susanne Weinhöppel), für Stimme und Harfe

Ida Gotkovsky (*1933), Eolienne für Flöte und Harfe

Sofia Gubaidulina (*1931), Klänge des Waldes (2002) für Flöte und Harfe

Jelena Firssowa (*1950), Zwei Inventionen (1977) für Flöte solo

Dorothea Hofmann (*1961), So weit wie ein Stern (2020) UA,

5 Lieder nach Gedichten von Selma Merbaum für tiefe Stimme und Harfe

Dorothea Hofmann (*1961), Glühend Rot (2020) UA, Zwiegespräch für Altsaxophon und Harfe in einer Bearbeitung für Flöte

 

 

 

Eintritt 15 Euro, ermäßigt 10 Euro

Karten erhältlich über
www.muenchenticket.de
sowie an der Abendkasse

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln!

Veranstalter: GEDOKmünchen, www.gedok-muc.de
gefördert von der Landeshauptstadt München und Bezirk Oberbayern

Wir benutzen Cookies
Diese Webseite benutzt technisch notwendige, technisch funktionale und analytische Cookies sowie Skripte. Die analytischen Cookies sowie Skripte verwenden wir um mittels „Google Analytics“ statistische Daten über unsere Webseitenbesucher und deren Verhalten auf unserer Webseite zu erfahren. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von ALLEN Cookies sowie Skripte zu. Wenn Sie auf "Ablehnen" drücken, können Sie die technisch funktionalen und analytischen Cookies sowie Skripte deaktivieren. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in der von der von Google. Unten, am Ende der Webseite, können Sie unter "Cookie- und Datenschutzeinstellungen" eine Einwilligung jederzeit widerrufen, nachdem das Banner geschlossen wurde.